Atractides (Atractides) adnatus Lundblad, 1956

S1 und S2 ähnlich in Form und Länge, Trennung unter 12 µm

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.


Verbreitung: Alpen, Tatra?
Vorkommen: Krenobiont
Literatur: Gerecke et al. 2016