Feltria subterranea Viets, 1937

Männchen: Genitalplatte vorn ohne Vorsprung, dorsal mit einer großen Platte, III-B-6 mit deutlichem Vorsprung

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.


Verbreitung: Alpen, Mittelgebirge, Großbritannien, Karpaten
Vorkommen: Subterran
Literatur: Gerecke 2012