Sperchon

 Genitalnäpfe in 2 Reihen mit Genitalklappen welche sich darüber schließen können, Seitenaugen in Kapseln eingeschlossen, P4 mit 2 ventralen Taststiften, ♂ meist mit freiliegendem Chitinfleck vor dem Lefzenfeld, ♀ meist ohne Chitinfleck

- brevirostris

- clupeifer

- compactilis

- denticulatus

- glandulosus

- hispidus

- longissimus

- mutilus

- resupinus

- setiger

- squamosus

- thienemanni

- turgidus

- vaginosus

- violaceus