Sperchon (Sperchon) thienemanni Koenike, 1907

P5 über 30 µm lang, mediale Linie von Coxa I durch einem feinen Streifen getrennt, Exkretionsporus ohne sklerotisieren Ring

Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.


Verbreitung: Europa
Vorkommen: Quellen
Literatur: Gerecke (ed.) 2010